Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Industrieelektrikerin/Industrieelektriker (2-jährig)

Bild Industrieelektrikerin/IndustrieelektrikerAm 1. Februar 2011 trat der Lehrplan für diesen Ausbildungsberuf in Kraft.

Zur Unterstützung der Bildungsgangarbeit werden in diesem Angebot

zu diesem Ausbildungsberuf vorgestellt.

Industrieelektrikerinnen und Industrieelektriker, Fachrichtung Betriebstechnik, montieren elektrische Systeme und Anlagen. Sie nehmen diese Systeme und Anlagen in Betrieb, betreiben sie und führen an ihnen Wartungsarbeiten durch. Der Rahmenlehrplan ist in dieser Fachrichtung weitgehend identisch mit den Lernfeldern 1 – 8 des Rahmenlehrplans für den Ausbildungsberuf Elektronikerin für Betriebstechnik/Elektroniker für Betriebstechnik.

Industrieelektrikerinnen/Industrieelektriker, Fachrichtung Geräte und Systeme, stellen elektronische Komponenten, Geräte und Systeme nach Kundenanforderungen her und nehmen sie in Betrieb. Der Rahmenlehrplan ist in dieser Fachrichtung weitgehend identisch mit den Lernfeldern 1 – 8 des Rahmenlehrplans für den Ausbildungsberuf Elektronikerin für Geräte und Systeme/Elektroniker für Geräte und Systeme.

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 21.09.2016