Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Lernfelder und Bündelungsfächer

Lernfeldübersicht und Zuordnung zu den Bündelungsfächern

Der Rahmenlehrplan für den zweijährigen Ausbildungsberuf Bauten- und Objektbeschichterin/Bauten- und Objektbeschichter ist inhaltsgleich mit den Lernfeldern der ersten beiden Ausbildungsjahre für den Ausbildungsberuf Malerin und Lackiererin/Maler und Lackierer.

Arbeitsorganisation und Wirtschaftsprozesse

Oberflächenbearbeitung und Instandsetzung

Gestaltung

1. Ausbildungsjahr
Lernfeld 1Lernfeld 2Lernfeld 3Lernfeld 4

60 Std.

Metallische Untergründe bearbeiten

80 Std.

Nichtmetallische Untergründe bearbeiten

100 Std.

Oberflächen und Objekte herstellen

80 Std.

Oberflächen gestalten

2. Ausbildungsjahr
Lernfeld 5Lernfeld 6Lernfeld 7Lernfeld 8

80 Std.

Schutz- und Spezialbeschichtungen ausführen

60 Std.

Instandhaltungsmaßnahmen ausführen

60 Std.

Dämm, Putz- und Montagearbeiten ausführen

80 Std.

Oberflächen und Objekte bearbeiten und gestalten

Im 3. Ausbildungsjahr unterscheiden sich die Lernfelder im Bildungsgang Malerin und Lackiererin/Maler und Lackierer ja nach Schwerpunkt

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 19.09.2016