Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Produktionstechnologin/Produktionstechnologe

Produktionstechnologin/ProduktionstechnologeAm 1. Februar 2011 trat der Lehrplan für diesen Ausbildungsberuf in Kraft.

Zur Unterstützung der Bildungsgangarbeit werden in diesem Angebot

zu diesem Ausbildungsberuf vorgestellt.

Produktionstechnologinnen bzw. Produktionstechnologen planen industrielle Produktionsprozesse, richten Produktionsanlagen ein und nehmen diese in Betrieb. Sie arbeiten in Industrieunternehmen der unterschiedlichsten Wirtschaftszweige sowie bei produktionsunterstützenden Dienstleistungsunternehmen. Ihre Aufgaben und Tätigkeiten liegen in Entwicklungsbereichen, in Pilotbereichen und Serienproduktionslinien, in Applikations- und Supportbereichen. Sie überwachen und optimieren Prozessabläufe, analysieren und dokumentieren technische Störungen und Qualitätsabweichungen.

Produktionstechnologinnen und Produktionstechnologen arbeiten mit Personen der Produktentwicklung, der Konstruktion, der Prozessentwicklung, der Zulieferung und Herstellung sowie mit Kundinnen und Kunden und dem Produktionsteam zusammen.

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 02.05.2016