Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Lernfelder und Bündelungsfächer

Lernfeldübersicht und Zuordnung zu den Bündelungsfächern

Vorbereitung von Produkten

Entwicklung von Modellen und Formen

Anwendung von Fertigungsverfahren

1. Ausbildungsjahr
Lernfeld 1Lernfeld 2Lernfeld 3Lernfeld 4Lernfeld 5

80 Std.

Herstellen von Bauteilen durch Zerspanen

80 Std.

Urformverfahren bauteilbezogen auswählen

40 Std.

Umformverfahren bauteilbezogen auswählen

80 Std.

Planen und Herstellen von einfachen Modellen und Formen für Ur- und Umformbauteile

40 Std.

Herstellen von Bauteilen und Baugruppen durch Fügen

exemplarische Lernsituation 
2. Ausbildungsjahr
Lernfeld 6Lernfeld 7Lernfeld 8Lernfeld 9Lernfeld 10

60 Std.

Herstellen von Bauteilen mit Werkzeugmaschinen

60 Std.

Modelle und Formen planen, herstellen, in Stand setzen und ändern

40 Std.

Muster und Prototypen planen und herstellen

80 Std.

Einzelteile auf numerisch gesteuerten Maschinen fertigen

40 Std.

Installieren und Inbetriebnehmen von Steuerungen an Einrichtungen des Modellbaus

exemplarische Lernsituation 

Im 3. und 4. Ausbildungsjahr unterscheiden sich die Lernfelder im Bildungsgang je nach Fachrichtung

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 30.06.2017