Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Tischlerin/Tischler

Tischlerin/TischlerAm 30. November 2009 trat der Lehrplan für diesen Ausbildungsberuf in Kraft.

Zur Unterstützung der Bildungsgangarbeit werden in diesem Angebot

zu diesem Ausbildungsberuf vorgestellt.

Tischlerinnen und Tischler stellen stellen Möbel, Türen und Fenster aus Holz und Holzwerkstoffen her oder führen Innenausbauten durch. Sie sind vorwiegend in kleinen und mittleren Handwerksbetrieben tätig, arbeiten aber auch in Baumärkten, Möbelhäusern, Fernsehanstalten oder an Theatern. Tischlerinnen und Tischler üben ihre Tätigkeit in der Werkstatt, im Lager, aber auch auf Baustellen aus. Montagearbeiten führen sie oft direkt bei Kundinnen oder Kunden durch. Im Büro erstellen sie Angebote sowie Skizzen und Konstruktionspläne.

Der Rahmenlehrplan entspricht im ersten und zweiten Ausbildungsjahr inhaltlich dem Rahmenlehrplan Holzmechanikerin/Holzmechaniker.

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 17.08.2016