Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Logo Fachoberschule (Anlage C)Rahmenstundentafel nach APO-BK

Anlage C 3

  • für zweijährige Bildungsgänge, die berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten und die Fachhochschulreife vermitteln (Klassen 11/12) und

  • einjährige Bildungsgänge der Klasse 12 B, die berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vertiefen und die Fachhochschulreife vermitteln

Lernbereiche/FächerBildungsgänge nach
Kl. 11Kl. 12Kl. 12 B
1. Jahr2. Jahr1
Teilzeit
Jahresstunden
Berufsbezogener Lernbereich
Profilfächer 160 320 320 400
Mathematik 80 160 160 160
Physik, Chemie, Biologie - 80 80 80
Informatik oder Wirtschaftsinformatik - 80 80 -
Wirtschaftslehre2 - 80 80 -
Englisch 80 160 160 160
Berufsübergreifender Lernbereich
Deutsch/Kommunikation bzw. Deutsch 80 160 160 160
Religionslehre 403 803 803 -
Sport/Gesundheitsförderung bzw. Sport - 80 80 804
Politik/Gesellschaftslehre bzw. Gesellschaftslehre mit Geschichte 40 80 80 804
Differenzierungsbereich - 80 1605 80
Gesamtstundenzahl4801 3601 4401 200

Fachhochschulreifeprüfung
1. Ein Profilfach6
2. Deutsch/Kommunikation
3. Mathematik
4. Englisch
5. ___


1) Die Gesamtstunden verteilen sich gleichmäßig auf die beiden Jahrgangsstufen.
2) Im Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung wird der Stundenanteil der Wirtschaftslehre den Profilfächern zugerechnet.
3) Für Schülerinnen und Schüler, die nicht an einem konfessionellen Religionsunterricht teilnehmen, wird bei Vorliegen der personellen und sächlichen Voraussetzungen das Fach Praktische Philosophie eingerichtet.
4) Die Fächer können auch zweistündig in einem Jahr angeboten werden.
5) Für Schülerinnen und Schüler, die die allgemeine Hochschulreife erwerben wollen, ist ein Angebot von 160 Unterrichtsstunden in der zweiten Fremdsprache vorzusehen.
6) Das Fach der Fachhochschulreifeprüfung wird in der Stundentafel für die Fachrichtung bzw. den fachlichen Schwerpunkt festgelegt.

Quellen

Ausbildungs- und Prüfungsordnung Berufskolleg (APO-BK) - Anlage C 3
Bitte berücksichtigen Sie den Haftungsausschluss im Impressum.

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 12.12.2018